Weihnachtsmarkt
24.11.-23.12.2014
Eisbahn / Heumarkt
24.11.-6.01.2015
Ruhetage 24./25.12.

Öffnungszeiten täglich

von 11 bis 22 Uhr;
Eisbahn werktags
ab 10 Uhr

Mitten in Köln in der Altstadt vom Alter Markt bis zum Heumarkt
Nur 200 Meter vom Kölner Dom entfernt

Zur Anfahrt

Weihnachtsmarkt & Eislaufbahn Kölner Altstadt

Mitten im Herzen der Kölner Altstadt liegt die "Heimat der Heinzel", der größte und traditionellste Weihnachtsmarkt Kölns. Vom Alter Markt bis zum Heumarkt reihen sich die behaglichen Holzbuden aneinander und zaubern mit unzähligen liebevollen Dekorationen und einer feenhaften Beleuchtung eine wunderbare Märchenwelt.

Die Gassen sind - wie einst bei den Zünften - in Themen unterteilt. Dazwischen laden gemütliche Plätze mit urigen Schankhäusern zum geselligen Beisammensein ein. Es duftet nach Bratäpfeln, es erklingen alte Weihnachtslieder und Baumschmuck und Geschenke glitzern in den Auslagen der Marktstände um die Wette.

In diese märchenhafte Atmosphäre des Weihnachtsmarktes fügt sich auf dem Heumarkt eine einzigartige Eislaufbahn ein. Die große Eisfläche, die langen Laufwege und die Boßelbahnen zum Eisstockschießen lassen hier die Herzen der Besucher höher schlagen.

Verantwortlich für den weihnachtlichen Glanz in der Kölner Altstadt sind die berühmten Kölner Heinzelmännchen. Sie pflegen die alten Bräuche auf dem Weihnachtsmarkt und verhindern jeden neumodischen Schnickschnack. Aus ihren Verstecken beobachten sie stets aufmerksam das weihnachtliche Treiben und erfreuen sich an ihrem Wintermärchen.


Mehr Informationen zur Eislaufbahn, zum Schlittschuhlaufen und zum Eisstockschießen finden Sie hier: "
Heinzels Wintermärchen - Das neue Eislauf-Erlebnis auf dem Heumarkt"

Herzlich Willkommen - Eingangsportal Alter Markt

Herzlich Willkommen - Eingangsportal Alter Markt

Weihnachtsmarkt-Besucher

Schankhaus "Zum Bären" - Heumarkt

Stapelhaus - Heumarkt

Weißer Glögg - Alter Markt

Eislaufbahn - Heumarkt

Eislaufbahn - Heumarkt

Eisstockschießen - Heumarkt

Eislaufbahn - Heumarkt

Eislaufbahn - Heumarkt

Antikgasse

Eisstockschießen - Heumarkt

Eislaufbahn - Heumarkt

Baum der Kinderherzen - Alter Markt

Baum der Kinderherzen - Alter Markt

Spezialitäten in der Tiroler Hütte

Zunfthaus - Heumarkt

Seifenbläser in der Spielzeuggasse - Alter Markt

Flammlachs - Heumarkt

Kerzenbaum auf dem Alter Markt

Heinzel im Schnee

Heinzel im Schnee

Krippenfigur

Heinzel im Schnee

Holzkrippe

Handwerkergasse

Bürstenmacher

Weihnachtsgasse

Krämergasse

Verschneite Heinzel

Antikgasse

Heinzel

Heinzel

Eingangsportal Alter Markt

Alter Markt

Alter Markt

Heinzel im Schnee

Eingangstor Heumarkt

Cologne Concert Brass Band

Weihnachtsmarkt-Besucher

Eingangsportal Alter Markt

Krämergasse/Alter Markt

Illuminierter Jan-von-Werth-Brunnen Alter Markt

Alter Markt

Illuminierter Jan-von-Werth-Brunnen vor dem Herzenbaum

Drehorgelspielerin Lenchen

Wintergasse

Weihnachtsgasse

Weihnachtsgasse


 

Aktuelles

Kölner Weihnachtsmärkte eröffnen am 24. November 2014 um 11 Uhr

Diesen Tag können Sie sich im Kalender schon einmal dick anstreichen: Am 24. November 2014 um 11 Uhr eröffnen die Kölner Weihnachtsmärkte - und natürlich auch die "Heimat der Heinzel" mit ihrer spektakulären Eislaufbahn! Die Eislauf-Erlebniswelt "Heinzels Wintermärchen" auf dem Heumark hat sogar bis zum Ende der Winterferien (6. Januar 2015) geöffnet.


    |    16.05.2014

Weihnachtspostamt - ein Fohlen für das ZTR

13.361 – diese Zahl ist für die Kölner Heinzelmännchen mit einem ganz besonderen Erfolg verbunden. Denn so viele Heinzel-Briefmarken wurden 2013 am Weihnachtspostamt in der Spielzeuggasse auf dem Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt verkauft. Von dem Zuschlag auf das postübliche Porto wollten die Heinzelmännchen dem Zentrum für Therapeutisches Reiten e.V. (ZTR) in Porz ein Fohlen stiften – und das haben sie nun getan! Gwen heißt der neue Star im ZTR, der alle verzaubert…


    |    06.02.2014

„Baum der Kinderherzen“ - 50.655,54 Euro für Kinderprojekte

Da staunten die Heinzelmännchen nicht schlecht, als die Malteser ein großes Herz in die Höhe hielten, auf dem eine beeindruckend hohe Zahl stand: 50.655,54. Kaum zu glauben, aber das ist die Summe der Spenden, die im Rahmen der Malteser Weihnachtsaktion „Baum der Kinderherzen“ gesammelt wurden. Mit dem Geld werden regionale Kinderprojekte der Malteser unterstützt.


    |    29.01.2014
News 1 bis 3 von 132
<< Erste < zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 vor > Letzte >>

Weihnachtsmarkt

 

Eisbahn

 

Geschenke

 

Genuss

 

Advent in Köln

 

Dies & Das