Weihnachtsmarkt
21.11.-23.12.2016
Eisbahn / Heumarkt
21.11.-8.01.2017
Ruhetage 24./25.12.

Öffnungszeiten täglich

von 11 bis 22 Uhr;
Eisbahn ab 10 Uhr

Mitten in Köln in der Altstadt vom Alter Markt bis zum Heumarkt
Nur 200 Meter vom Kölner Dom entfernt

Zur Anfahrt

Besonders lecker – Glühwein vom Weihnachtsmarkt aus der Kölner Altstadt

Der Glühwein aus der „Heimat der Heinzel“ wird von einem Winzer aus der Pfalz eigens für den Weihnachtsmarkt in der Altstadt hergestellt. Aber wussten Sie, dass es den roten und den weißen Heinzel-Glühwein deutschlandweit in vielen Supermärkten zu kaufen gibt? Das ist vor allem einem zu verdanken: Weinhändler Dave Kressin. Der junge Familienvater stimmt die Rezeptur des Glühweines ab, verkauft ihn, kontrolliert die Qualität, beliefert die Stände auf dem Weihnachtsmarkt und kümmert sich um alle, die den Glühwein auch zu Hause trinken wollen. In einem Interview spricht er über das besondere Aroma des Heinzel-Glühweins, erzählt wo man ihn kaufen kann und verrät welcher Glühwein am meisten getrunken wird.

Was ist das besondere am Glühwein aus der „Heimat der Heinzel“?
...die richtige Menge an guten Zusätzen. Viele Glühweine verlieren ihren weinhaltigen Charakter, wenn etwa zu viel Zucker oder zu viel Zimt beigemischt wird. Das ist beim Heinzel-Glühwein anders. Die Komposition aus Zimt, Nelken und Orangen ist absolut stimmig und erhält den typischen Weincharakter. Damit er sein besonderes Aroma nicht verliert, füllen wir alle zwei Wochen eine bestimmte Menge an Flaschen. Die Schankhausbetreiber und die Supermärkte bekommen also immer frische Ware und das schmeckt man.

Wo kann man den Glühwein kaufen?
Der Glühwein steht deutschlandweit in allen „Galeria Kaufhof“-Filialen, im Handelshof, den Hit-Märkten, wurde von der Köln-Düsseldorfer Rheinschifffahrt sowie der Rewe Region West gekauft und ist in vielen auserwählten EDEKA-Märkten der Region zu finden.

Was wird mehr getrunken, weißer oder roter Glühwein?

Die Antwort ist ganz klar: Rund 70 Prozent entscheiden sich für den roten. Weißer Glühwein ist für viele noch unbekannt. Einen markteigenen weißen Qualitätsglühwein von einem Weihnachtsmarkt gab es im Handel bisher auch noch nicht zu kaufen. Das ändert sich nun durch den Heinzel-Glühwein, der in seiner durchsichtigen Flasche im Supermarktregal wirklich sensationell aussieht.

Hast du in der Adventszeit überhaupt Zeit, auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und Glühwein zu trinken?
Eigentlich nicht – aber es ist für mich Tradition, mindestens einmal mit meiner Frau und meiner Tochter auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. Das gehört einfach zur Weihnachtszeit dazu. Wann immer ich Zeit habe, versuche ich auch mit Freunden und Bekannten die „Heimat der Heinzel“ zu besuchen, damit sie den Markt und die besondere Atmosphäre in der Altstadt kennenlernen. Ich muss wirklich sagen: Es ist der schönste Markt, den ich mir vorstellen kann.



    |    04.11.2011