Weihnachtsmarkt
27.11.-23.12.2017
Eisbahn / Heumarkt
27.11.-7.01.2018
Ruhetage 24./25.12.

Öffnungszeiten täglich

von 11 bis 22 Uhr;
Eisbahn ab 10 Uhr

Mitten in Köln in der Altstadt vom Alter Markt bis zum Heumarkt
Nur 200 Meter vom Kölner Dom entfernt

Zur Anfahrt

"Grüner" Strom von RheinEnergie

Wenn Lämpchen und Lampen auf dem Kölner Weihnachtsmarkt in der Altstadt für weihnachtliche Atmosphäre sorgen, dann sind sie ab diesem Jahr mit „grünem“ Strom von der RheinEnergie gespeist.

Damit setzten wir als erster Weihnachtsmarkt in Deutschland ein leuchtendes Zeichen für unser Engagement im Bereich erneuerbare Energie. Der Strom für die Beleuchtung gehört zum Ökostromangebot der RheinEnergie und stammt aus Wasserkraftanlagen in Norwegen.

Die Umstellung der Lichterketten in den Tannengirlanden auf energiesparende LED-Technik senkt den Stromverbrauch um mehr als 75 Prozent und den CO2-Ausstoß um rund 26 Tonnen vermindert. Dies entspricht in etwa der Menge von 20 Haushalten in einem Jahr.



    |    22.11.2009