Weihnachtsmarkt
27.11.-23.12.2017
Eisbahn / Heumarkt
27.11.-7.01.2018
Ruhetage 24./25.12.

Öffnungszeiten täglich

von 11 bis 22 Uhr;
Eisbahn ab 10 Uhr

Mitten in Köln in der Altstadt vom Alter Markt bis zum Heumarkt
Nur 200 Meter vom Kölner Dom entfernt

Zur Anfahrt

Spendenaufruf von Anke Engelke

Gemeinsam mit der action medeor und ihrer Botschafterin Anke Engelke rufen wir zu Spenden für die Kampagne „Ein Euro gegen Malaria – Köln ist dabei“ auf. An den Eingängen des Weihnachtsmarktes in der Kölner Altstadt machen zwischen dem 4. und 6. Dezember mit Jutestoff und Kordel verschnürte Hilfspakete auf die Spendenaktion aufmerksam.


Rodney Ranz, einer der Veranstalter des Weihnachtsmarkts, ist begeistert: „Ich kenne die großartige Arbeit von action medeor seit 1985. Damals durfte ich im Rahmen eines Schulprojektes in der Zentrale in Tönisvorst mithelfen. Der konkrete Hilfsansatz, die medizinische Grundversorgung zu sichern, hat uns von Beginn an überzeugt. Deshalb haben wir uns gefreut, action medeor eine Plattform auf dem Weihnachtsmarkt bieten zu können. Wir hoffen, dass der Einsatz der Spendensammler auch den erhofften Erfolg haben wird und werden dies unsererseits mit eine Spende unterstützen.“

Fast eine Million Menschen sterben jedes Jahr an Malaria, jeden Tag über 2000 Kinder, obwohl es wirksame Medikamente gibt. Wenn mehr Geld für Moskitonetze und effektive Medikamente bereit gestellt würde, könnten Millionen Menschen vor dem Tod durch diese behandelbare Infektion bewahrt werden.

Nur mit Unterstützung von Spendern kann action medeor Gesundheitsstrukturen aufbauen:
Spendenkonto 4711, BLZ 370 205 00, Bank für Sozialwirtschaft AG



    |    04.12.2009