Weihnachtsmarkt
27.11.-23.12.2017
Eisbahn / Heumarkt
27.11.-7.01.2018
Ruhetage 24./25.12.

Öffnungszeiten täglich

von 11 bis 22 Uhr;
ab dem 26.12. 11-21 Uhr

Mitten in Köln in der Altstadt vom Alter Markt bis zum Heumarkt
Nur 200 Meter vom Kölner Dom entfernt

Zur Anfahrt

Heiratsantrag in der Heimat der Heinzel

Der Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt hat einen ganz besonderen Charme. Die liebevoll geschmückten Hütten, die gemütlichen Gassen und das zauberhafte Meer an Lichtern, das den Weihnachtsmarkt wie einen Schleier umgibt – all das sorgt für eine einzigartige, wohlige Atmosphäre. Welcher Ort ist da besser geeignet, um romantischen Gefühlen Ausdruck zu verleihen?


Das dachte sich auch Ben und beschloss, seine Freundin Katrin mit einem Heiratsantrag in der Heimat der Heinzel zu überraschen. Doch das war gar nicht so einfach, wie gedacht. Bis Ben mit einem Mikro in der Hand auf den Jan-van-Werth-Brunnen in der Altstadt steigen und seiner großen Liebe vor hunderten von Menschen einen Antrag machen konnte, gab es einiges vorzubereiten. Im Hinterkopf dabei immer die Ungewissheit: Würde Katrin überhaupt „Ja“ sagen?

Viele Fragen und ein Happy End

Viele Fragen gingen Ben durch den Kopf. Mit welchen Worten sollte er das Ereignis vor so viel Publikum einleiten? Welche Musik sollte dabei im Hintergrund spielen? Und wie war es möglich, den Großteil der Verwandtschaft auf den Weihnachtsmarkt einzuladen, ohne dass Katrin zu früh Wind von der Aktion bekam? Würde das Wetter überhaupt mitspielen oder musste alles im letzten Moment abgeblasen werden? Aufgeregt und mit Spannung fieberte der 29-Jährige dem alles entscheidenden Abend entgegen…

Am Freitagabend dann der große Tag: Die ahnungslose Katrin traute ihren Augen kaum, als sie auf einmal Ben vor sich sah. Der hatte sich ordentlich in Schale geschmissen, nahm beherzt das Mikro und legte los. Das Publikum klatschte laut, als Ben seine Liebste auf die Bühne holte, sich vor ihr niederkniete und die entscheidende Frage stellte. Im Hintergrund lief der Soundtrack der amerikanischen Filmkomödie „Liebe braucht keine Ferien“. Begeistert jubelte die Menge, als die überrumpelte Kathrin „ja“ sagte und im selben Moment zwei große rote Lichterherzen neben dem Brunnen erleuchteten. Selbst die Kölner Heinzelmännchen waren gerührt, als Ben und Katrin sich glücklich in die Arme fielen…



    |    14.10.2010